220 Tage bis zum Honorarrahmen

  • Das erste offizielle Gespräch über den Honorarrahmen fand statt vor 5017 Tagen.
  • Die Verhandlungen wurden verlegt in Arbeitsgruppen vor 4426 Tagen.
  • Die Programmdirektion benennt einen neuen Verhandlungsführer vor 3210 Tagen.
  • Zum ersten Mal gerissen wurde der angestrebte Termin vor 2702 Tagen.
  • Vor 1710 Tagen wurden die Verhandlungen ausgesetzt.
  • Vor 1562 Tagen gingen sie weiter.
  • Zum zweiten Mal gerissen wurde der angestrebte Termin vor 1605 Tagen.
  • Patricia Schlesinger wird Intendantin vor 1058 Tagen und verspricht eine Beschleunigung.
  • Die HA Personal formuliert den Verhandlungsentwurf um vor 891 Tagen.
  • Der Elan nach mehreren Arbeitstreffen begann zu schwinden vor 817 Tagen.
  • Ein halbes Jahr komplette Sendepause begann vor 740 Tagen.
  • Eine neueste Version des Entwurfes wurde schriftlich vorgelegt vor 621 Tagen.
  • Ergänzt um Honorarsätze vor 521 Tagen. Die Gewerkschaften sehen keine Angleichung und fordern Nachbesserungen, die Verhandlungen werden ausgesetzt.
  • Nach drei informellen Sondierungsrunden überarbeitet der rbb sein Angebot.
  • Der rbb legte vor 353 Tagen einen neuen Vorschlag vor.
  • Die Verhandlungen wurden fortgesetzt vor 227 Tagen.
  • Eine weitere Fortsetzung gab es vor  178 Tagen.
  • Die verabredeten Verhandlungen fielen aus vor 136 Tagen.
  • Der Ersatztermin fand statt vor  79 Tagen.
  • Die nächste Runde gab es vor 53 Tagen.
  • Dann vor vor 39 Tagen.
  • Dann vor vor 18 Tagen.
  • Finale vor vor 9 Tagen.
  • Paraphiert wurde schließlich vor 4 Tagen.
  • Immer noch 220 Tage bis zum Honorarrahmen