Kappungsgrenze

Gemein: Zuschläge für Arbeit in der Nacht, an Feiertagen oder Sonntags bzw. für Mehrarbeit gibt es bei den Festen unabhängig vom Einkommen. Bei Freien aber wird das Recht auf Zuschlag "gekappt". Sprich: Wer drüber liegt, bekommt gar keinen Zuschlag. Es gibt zwei unterschiedliche Kappungsgrenzen, die Höhe ändert sich mit den jährlichen Tariferhöhungen und lag Stand Oktober 2016 bei

  • Produktion: 266 Euro
  • Programm: 213 Euro (nur im Geldungsbereich TV Produktionsdauer  Beschäftigte, i.d.R. in Berlin)

Die aktuellen Werte findet ihr hier.